Verstärkte MAN-Servicepräsenz im Wallis

Veröffentlicht von MAN Newsletter am
Verstärkte MAN-Servicepräsenz im Wallis

Die Garage B. Studer AG ist neuer Servicepartner von MAN Truck & Bus Schweiz AG im Oberwallis. Am 5./6. April 2019 wurde der im letzten Herbst bezogene Neubau in Raron offiziell eingeweiht.

Auf grüner Wiese in der Industriezone Basper in Raron wurde er erstellt, der grosse Neubau der Garage B. Studer AG. Modern und zweckmässig ist nicht nur die Aussenhülle, sondern auch die Inneneinrichtung. Die drei topausgestatteten Werkstattbahnen, die moderne Prüfbahn und die grosszügige Waschanlage stellen das Werkstatt-Grundlayout dar, darum herum sind grosse Lagerflächen für Ersatzteile und Zubehör sowie Büroräume angeordnet. Beste Voraussetzungen also für hochstehende Werkstattdienstleistungen, welche die Garage B. Studer AG als neuer Servicepartner von MAN Truck & Bus Schweiz AG seit Frühjahr 2018 erbringt. Die Dienstleistungspalette reicht von klassischen Servicearbeiten über Bereitstellungen für MFK-Prüfungen bis hin zu grösseren Reparaturen.

Im Verkauf ist die Garage B. Studer AG für MAN nicht tätig, dieser wird weiterhin über die ABAG Nutzfahrzeuge AG in Belp  abgedeckt. „Wir bauen für MAN jetzt erst einmal unsere Servicekompetenz aus“, sagt Bruno Studer. Die Firma wurde 2006 von ihm gegründet und beschäftigt heute zehn Mitarbeiter, davon zwei Lehrlinge.

Firmengründer und Chef Bruno Studer mit Gattin Michaela vor einem Kundenfahrzeug.
Auch Tochter Natascha Studer arbeitet im Betrieb mit. Sie betreut den Empfangs- und Administrationsbereich.
Der neue Betriebsstandort in Raron beinhaltet nicht nur eine moderne und zweckmässige Gebäudeinfrastruktur, sondern auch grosszügige Ausssenflächen.
Auf dem modernen Bremsenprüfstand lassen sich auch lange Anhänger und Sattelzüge problemlos testen.
Zahlreiche Besucher waren anlässlich der Eröffnungsausstellung vom 5./6. April 2019 anzutreffen und wurden in der neuen Werkstatt grosszügig verköstigt.
Ausstellungshighlight: Das Lastwagenkran-Flaggschiff der Firma Hubag aus Turtmann, ein MAN TGS 45.500 10×8-10 BL mit Palfinger-Kran PK 165.002.