Tradition trifft Innovation

Veröffentlicht von MAN Newsletter am
Tradition trifft Innovation

Das ist das grosse Ausstellerthema, welches die Besucher von MAN Truck & Bus Schweiz AG vom 14. bis 17. November 2019 an der transport-CH in der Halle 2 auf dem Stand A0218 in verschiedensten Varianten erleben können.

Tradition

«Die Strassen sind unser Revier», unter diesem Motto überzeugt MAN seit 20 Jahren mit ihrer Trucknology Generation und qualitativ hochstehenden Lkw. Auch bei den MAN Vans oder den Linien- und Reisebussen sind Effizienz, Zuverlässigkeit und maximale Wirtschaftlichkeit der Schlüssel zum Erfolg. Um sich ein Bild davon machen zu können, stehen verschiedenste Varianten der bewährten Fahrzeuge zum Anschauen und Anfassen bereit. Ob Van, Reisebus oder Truck, die gesamte Palette wird zu bestaunen sein.

Ausgestattet mit den neuesten Motorgenerationen D15 und D26 bestechen die Lkw der Münchner Traditionsmarke mit Wirtschaftlichkeit und Power. Und wer sich von der Funktion der Motoren überzeugen will, kann auf einer virtuellen Reise ins Innere eines MAN TGX das Antriebssystem bis ins Detail genau unter die Lupe nehmen.

Innovation

Die neusten Fahrzeuge aus der vollelektrischen Nutzfahrzeugpalette beweisen, dass Innovation und vorbildliche Umweltbilanzen im Fokus stehen.

Neben dem eTGM, der bereits seit 2018 bei neun österreichischen Unternehmen im Erprobungseinsatz steht und hauptsächlich für den Einsatz der innerstädtischen Nachtbelieferung ausgelegt ist, wird der MAN CitE Konzept-Truck eines der Highlights auf dem diesjährigen Messestand sein.
Der Gewinner des iF Gold-Awards 2019 in der Kategorie «Professional Concept Mobility» überzeugt mit seinem innovativen und zukunftsorientiertem Konzept. Ein avantgardistisches Äusseres, gepaart mit der Effizienz von Ergonomie und Sicherheit. Dazu noch Innovationskraft, angetrieben von sauberer und leiser Elektromobilität. Mit unseren Kunden entworfen, für unsere Kunden gemacht. Der perfekte Truck für den urbanen Liefer- und Verteilerverkehr und ein wegweisendes Konzept für die grüne Stadt von morgen.

Und damit den Highlights nicht genug – eine weitere Sensation wird im Bereich der Personenbeförderung angekündigt. MAN präsentiert den ersten vollelektrischen Personentransporter. Sein Name: MAN eTGE Kombi.
Der MAN eTGE Kombi basiert auf dem in Serie gefertigten Elektrotransporter MAN eTGE und bietet Platz für bis zu acht Personen. Optimal für den Einsatz als Shuttlefahrzeug und in Gebieten, in denen besonders viel Wert auf geringe Geräuschentwicklung gelegt wird.
Auf dem Testdrive im Aussengelände kann der MAN eTGE Kastenwagen dann auch gleich Probe gefahren werden. Nutzen Sie die Chance und erleben Sie elektromobilität von MAN hautnah.

Zum allgegenwärtigen Thema Digitalisierung stehen Experten aus diversen Bereichen für Gespräche und Informationen zur Verfügung.

Und vieles mehr

An diversen Informationstheken stehen die MAN Spezialisten den Besuchern rund um die Themenwelten MAN TopUsed, MAN Finance, MAN Rental, Wartung- und Service, Ersatzteile und ProfiDrive Rede und Antwort und freuen sich auf einen regen Austausch zwischen Branchenkennern.

Und sollten Sie nach all den vielen Informationen und Eindrücken Gelegenheit für eine kurze Auszeit suchen, verwöhnen wir Sie mit einem Snack im gemütlichen Cateringbereich. Frisch gestärkt darf dann natürlich eine ausgiebige Tour durch den spannenden Merchandising Shop nicht fehlen.


Premiere bei MAN Truck & Bus Schweiz AG: Der erste vollelektrische Van zur Personenbeförderung wird erstmals auf der transport-CH gezeigt.