Tradition trifft Innovation

Veröffentlicht von MAN Newsletter am
Tradition trifft Innovation

Alljährlich trifft sich die MAN Truck & Bus Schweiz AG mit ihren Marktpartnern, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und über die anstehenden Firmen- und Produktneuigkeiten zu informieren. Unter dem Motto „Tradition trifft Innovation“, fand Ende Januar das zweitägige Marktpartner-Treffen in Grindelwald statt.

Gestartet wurde mit einem herzlichen Empfang und Apéro im Hotel Sunstar, im winterlichen Grindelwald. Bald schon fuhr die Gesellschaft in MAN Bussen, ausgestattet mit Schneeketten, zielstrebig zur 1800 M.ü.M. gelegenen Bussalp, wo typisch schweizerisch, traditionell ein köstliches Fondue zum Abendessen serviert wurde. Musikalisch begleitet von Samuel Zumbrunnen, Schweizermeister im Jodeln, war für Musik und gute Stimmung gesorgt. Für die mutigen unter den Gästen, wurde nach dem Essen ein Nachtschlitteln organisiert. Unter riesigem Schneegestöber fegten die “Schlittler” die Piste runter. Die anderen Teilnehmer konnten sich wieder mit dem Bus zurück ins Hotel im Tal chauffieren lassen, wo noch ein feiner “Schlumi” offeriert wurde.

Am nächsten Tag, war nebst regem Austausch über die Zusammenarbeit zwischen den Marktpartnern und MAN, das Tagesprogramm gespickt mit hochkarätigen Gastreferenten.

Herr Rudolf Kuchta, VR-Präsident, MAN Truck & Bus Schweiz AG und Head of Sales & Product Bus MAN Truck & Bus AG, München brachte den Anwesenden dank seinem Vortrag, die im letzten Jahr neu gegründete TRATON Group näher. Die Marken MAN, Scania, Caminhões Ômnibus, Sinotruk und Navistar, bilden unter dieser Dachmarke den globalen Marktführer in der Nutzfahrzeug Industrie. Er zeigte auf, welche Synergien TRATON mit sich bringt und welche Vorteile sich für alle beteiligten ergeben.

Herr Peter Balmer, bis zum 31. Dezember 2018 Geschäftsführer und Inhaber der Autoverkehr Grindelwald AG, fesselte seine Zuhörer mit einem spannenden Vortrag über seine Heimat Grindelwald, sein Busunternehmen Grindelwaldbus und die jahrzehntelange, erfolgreiche Zusammenarbeit mit MAN Truck & Bus Schweiz AG. Auf den 1. Januar 2019 hatte er sein Unternehmen, an die Verkehrsbetriebe STI in Thun verkauft, da innerhalb der Familie keine Nachfolgeregelung getroffen werden konnte. Herr Balmer ist nun als Verwaltungsrat der Verkehrsbetriebe STI in Thun engagiert und geniest seine Pension mit vielen Hobbys und seiner Familie.

Herr Adrian Amstutz, Nationalrat und ASTAG-Zentralpräsident, referierte über die ASTAG Verbandsarbeit und somit über die Verkehrspolitik in der Schweiz. Er hat auf aktuelle und zukünftig wichtige Themen hingewiesen.

Herr Daniel Chappuis; Verkaufsleiter Société Générale Equipment Finance, informierte über die Dienstleistungen von MAN Finance. Er sprach nebst einfachen Finanzierungslösungen viele weitere interessante Themen an.

Nebst den zahlreichen Präsentationen, dem spannenden Austausch unter Experten und der Inspiration für die Zukunft, gab es an diesem Tag unter den MAN-Löwen Grund zum Feiern. Von MAN Truck und Bus Schweiz AG wurde der Vertriebs- und Servicepartner Award 2018 vergeben. Diese Auszeichnung bescheinigt die Erfüllung von ausgewählten Kriterien sowie die hervorragende Zusammenarbeit als solches.

Das Zertifikat für den MAN Händler des Jahres konnte, wie bereits im letzten Jahr, an den langjährigen Marktpartner ALFAG Egerkingen AG verliehen werden. Zusätzlich kam dem Sieger für eine besondere Leistung, nämlich 3000 verkaufte Trucks von 1988 – 2018, noch eine weitere Ehrung zu. Die Auszeichnung MAN Servicepartner des Jahres 2018 konnte an Glaus & Co. AG, Schönenwerd vergeben werden. Die TGE-Vertriebspartner Auszeichnung ging an ABAG Nutzfahrzeuge AG, Belp & Uetendorf.

In der Kategorie “Verkäufer des Jahres 2018” wurden die acht Besten unseres MAN Verkäufernetzes ausgezeichnet. Wettbewerbsgewinner wurde in der Kategorie “Fullrange” Herr Samir Sabry, ALFAG Egerkingen und in der Sparte “Van” Herr Ronny Moser, Nutzfahrzeuge Lachen AG. Der Preis für den besten MAN Busverkäufer in der Schweiz, ging an Herr Philipp Gügler, MAN Truck & Bus Schweiz AG.

Wir danken unseren grossartigen Marktpartnern und ihren ganzen Teams, für ihr Engagement und gratulieren zu diesen hervorragenden Leistungen. MAN Truck & Bus Schweiz AG ist stolz darauf, alle ausgezeichneten Verkäufer sowie Vertriebs- und Servicepartner zum MAN Händlernetz zählen zu dürfen.

Ein spannender Tag der daran erinnerte, dass man gemeinsam am stärksten ist, neigte sich so dem Ende zu und die Teilnehmer sehen alle voller Freude und Motivation in die Zukunft.

previous arrow
next arrow
Slider