Neuer MAN TGE für Obwaldner Jungunternehmer

Veröffentlicht von MAN Newsletter am
Neuer MAN TGE für Obwaldner Jungunternehmer

Die 2K Kiser GmbH aus Giswil erhält einen neuen TGE 3.180 4×4 SB

Der Jungunternehmer aus dem Kanton Obwalden führt ein auf Holzbau, Innenausbau und Umbau spezialisiertes Unternehmen. Zur Unterstützung bei seiner täglichen Arbeit, entschied er sich für einen Einzelkabiner, angetrieben von einem 177 PS starken 2.0l Turbodieselmotor mit 8-Gang Automatikgetriebe und Allradantrieb. Aufgebaut wurde das Chassis mit einer Alu Ladebrücke der Fa. Sutter aus Lungern.

Überzeugt hat vor allem die Nähe zum Servicebetrieb der Nutzfahrzeuge AG Zentralschweiz in Kägiswil sowie das Aufbaukonzept und der Allradantrieb mit Automatikgetriebe.

Die Nutzfahrzeuge AG Zentralschweiz, Kägiswil und MAN Truck & Bus Schweiz AG wünschen der 2K Kiser GmbH viel Erfolg und Freude mit ihrem neuen MAN TGE.

previous arrow
next arrow
Slider