Neuer Feuerwehr-MANn in Alpnach

Veröffentlicht von MAN Newsletter am
Neuer Feuerwehr-MANn in Alpnach

Die Milizfeuerwehr Alpnach wird seit Mai 2019 auf ihren taffen Arbeitseinsätzen, bei denen jede Minute zählt, von dem im klassischen Rotton gehaltenen Feuerwehrfahrzeug MAN TGE 3.180 4×4 SB begleitet.

Der verlässliche Mannschaftstransporter mit Standard-Radstand und Hochdach, ist ein werkseitiger Kastenwagenaufbau der unter anderem mit neun fixmontierten Sitzplätzen und sechs demontablen Einzelsitzen bestückt wurde. Er bringt die freiwilligen Feuerwehrleute rund um die Uhr dorthin, wo es heiss zu geht – zu den Feuer- Elementar- und anderen Schadensereignissen auf dem Gemeindegebiet Alpnach.

Ausgestattet mit einem 2,0 Liter-4-Zylinder-Turbodieselmotor mit 130 kW / 177 PS, Allrad und 8-Gang Automatikgetriebe, ist der kompromisslos einsatzbereite Transporter zur Stelle, wenn er von seinem Alpnacher-Team gebraucht wird.

MAN Truck & Bus Schweiz AG und die Nutzfahrzeuge AG Zentralschweiz, Kägiswil wünschen der Einwohnergemeinde Alpnach und der Feuerwehr Alpnach mit ihrem neuen Kameraden, dem MAN TGE Mannschaftstransporter, allzeit sichere Fahrt zu ihren Einsatzorten und dass sie von jedem Ereignis wieder gesund in ihr Depot zurückkehren.