10 neue TGE Kastenwagen für Romande Energie SA

Veröffentlicht von MAN Newsletter am
10 neue TGE Kastenwagen für Romande Energie SA

Dank der vielfältigen Aktivitäten, dem Know-how und den innovativen und nachhaltigen Lösungen, engagiert sich die Romande Energie SA, fünft grösster Stromverteiler in der Schweiz, an der Seite der Bürger, Unternehmen und Gemeinden der Westschweiz für die Energiewende und den Kampf gegen den Klimawandel.

Seit Dezember 2020 werden die Mitarbeitenden des Stromproduzenten und –verteilers von gleich zehn löwenstarken MAN TGE 3.180 4×4, 3640mm unterstützt.

Die powervollen MAN TGE fahren mit je einem 4-Zylinder 2.0l-Turbodieselmotor und einer Leistung von 177 PS. Sie verfügen über ein 8-Gang-Automatikgetriebe. Mit einem Gesamtgewicht von 3.5t bieten die geräumigen MAN Transporter genügend Reserven um die täglichen Aufgaben zu erledigen.

Ausgestattet mit einer Vielzahl an Assistenzsystemen, bringen die MAN TGE viel Sicherheit für Fahrer und Mitfahrer mit sich. Die ergonomisch und komfortabel eingerichteten Fahrerarbeitsplätze mit viel Staufläche für alles was man unterwegs benötigt, erleichtert den Mitarbeitenden der Romande Energie SA zusätzlich den Arbeitsalltag.

Das passende Preis-Leistungs-Angebot und die langjährige gute Zusammenarbeit waren die ausschlaggebenden Punkte, sich für die modernen MAN TGE zu entscheiden. Auch die kompetente Beratung der MAN Truck & Bus Suisse SA in Bussigny, wird von der Romande Energie SA sehr geschätzt.

MAN Truck & Bus Schweiz AG wünschen der Romandie Energie SA mit ihren neuen MAN TGE allzeit gute Fahrt.